Anmelden

Passwort vergessen




REGISTRIEREN

Sie sind noch kein JURION Mitglied?
Dann registrieren Sie sich jetzt!

Zur Registrierung

 

Thema der Woche

In dieser Woche befasst sich Herr Richter am OLG a.D. Professor Dr. Frank Peters mit einem Dauerbrenner im privaten Baurecht: der umstrittenen Frage nach der Wirksamkeit des Kündigungsrechts des Auftraggebers aus § 8 Abs. 2 VOB/B. Dabei geht der Autor auch der Frage nach, ob dem Auftraggeber aufgrund des Vermögensverfalls des Auftragnehmers ein Anspruch auf Schadensersatz statt der Leistung zusteht. Lesen Sie hierzu den Beitrag: „Vermögensverfall des Unternehmers als Kündigungsgrund?“ (BauR 2014, 1218).

News

  • VG Trier
    © senk - Fotolia.com

    29.07.2014 - Recht & Praxis

    Kein Wohnturm auf dem Bahndamm

    Die Ablehnung einer Genehmigung zur Nutzungsänderung eines ehemaligen Stellwerks der Deutschen Bahn in eine Wohnanlage ist rechtmäßig. Dies hat die 5. Kammer des Verwaltungsgerichts Trier mit Urteil vom 25. Juni 2014 entschieden.

  • Schlagloch
    © Bertold Werkmann - Fotolia.com

    29.07.2014 - Verbände & Kammern

    Vernachlässigte Straßen-Instandhaltung rächt sich auch bei Hitze

    Bauindustrieverband fordert zum nachhaltigen Handeln auf

  • Gründach
    © Susanne Güttle - Fotolia.com

    29.07.2014 - Verbände & Kammern

    Comeback der grünen Dächer: Klimaanlage und Wärmepolster

    DBU fördert Projekte zur Dachbegrünung für Arten-, Klimaschutz und besseres Wohngefühl

  • Wohnhaus
    © Tiberius Gracchus - Fotolia.com

    29.07.2014 - Verbände & Kammern

    Neue Gefahren für offene Immobilienfonds

    Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am vergangenen Montag den Entwurf eines lang erwarteten Anwendungsschreibens vorgelegt, das erläutert, welche Tätigkeiten offenen Investmentvermögen (Fonds) künftig erlaubt sein sollen, um in den Genuss der sog. transparenten Besteuerung für Investme …

  • Neubau
    © Stefan Merkle - Fotolia.com

    29.07.2014 - Verbände & Kammern

    Mieterbund kritisiert die offensichtliche Neuausrichtung der Mietpreisbremse durch die Bundesregierung

    "Sollten nun Neubauten gänzlich von der Mietpreisbremse ausgenommen werden, so bedeutet dies eine eindeutige Verschlechterung der ohnehin schon nicht sehr ambitionierten Regierungspläne zum Nachteil der Mieter und Wohnungssuchenden", erklärte der Direktor des Deutschen Mieterbundes (DMB), Lukas S …

  • Neubau
    © eyetronic - Fotolia.com

    29.07.2014 - Verbände & Kammern

    Neubauten von der Mietpreisbremse ausnehmen

    GdW begrüßt Signal von Bundesjustizminister Heiko Maas

  • Dachdecker
    © roboriginal - Fotolia.com

    28.07.2014 - Recht & Praxis

    Absturz wegen fehlender Sicherung bei Dacharbeiten - verwantwortlicher Vorgesetzter kann auch ohne Vorsatz haften

    Schutzpflichten gelten auch in Fällen der Überlassung von Arbeitnehmern

  • Zweifamilienhaus
    © ArTo - Fotolia.com

    28.07.2014 - Verbände & Kammern

    BHKWs in kleineren Wohngebäuden möglich

    Selbst in kleineren Mehrfamilienhäusern und in Zweifamilienhäusern können kleine Blockheizkraftwerke (BHKWs) wirtschaftlich eingesetzt werden. Eigentümer, die sich für diese Art der alternativen Energieerzeugung entscheiden, sollten allerdings besonders auf die Wartungskosten achten, rät der E …

  • Finanzierung
    © Gina Sanders - Fotolia.com

    28.07.2014 - Wirtschaft & Politik

    Viel Eigenkapital verbilligt Immobilienfinanzierung

    Wer im aktuellen Zinstief eine Immobilie mit viel Eigenkapitaleinsatz finanziert, profitiert von Zinsvorteilen und spart so Finanzierungskosten. Denn die Zinssätze variieren je nach Eigenkapitaleinsatz deutlich. Sie liegen aktuell zwischen 1,83 Prozent effektiv für ein Darlehen mit zehnjähriger Z …

  • Wohnhaus
    © Harald07 - Fotolia.com

    28.07.2014 - Wirtschaft & Politik

    Bundesanstalt hält 71.000 Wohnungen

    Der Gesamtbestand der von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben gehaltenen Wohnungen beläuft sich auf rund 71.000.


  • Weitere News »